Über mich

Dr. Tobias Hammerl
"Für Wunder muss man beten..."

"...für Veränderungen aber arbeiten." Ich glaube zutiefst daran, dass die Menschen ihre Welt – im Kleinen wie im Großen – positiv verändern können. Dafür braucht es drei Dinge: Erstens ein stabiles Wertegerüst, welches sich in meinem Fall auf drei Worte reduzieren läßt: Freiheit, Gleichheit und Solidarität. Zweitens benötigt man eine Vision von der Zukunft, ein Ziel auf welches man zusteuert. Meine Vision der Zukunft ist eine humane Gesellschaft, in welcher die Menschen sich frei entfalten können und sich gegenseitig unterstützen. Und drittens ist es der Mut, der es einem ermöglicht, den Weg auch gegen Widerstände zu gehen. Und ja, mutig bin ich!

  • Werte
  • Vision
  • Mut
  • Diplomatie

Aktuelles

Kontaktieren Sie mich!